Seitenkanalverdichter

Um Dämmschichten nach Wasserschäden schneller und zerstörungsfrei zu trocknen, eignen sich die Seitenkanalverdichter Comedes. Die Geräte sind abgestimmt auf Räume bis ca. 40m². Der GRV 140 Gasringverdichter kann als Ersatz eingebaut werden oder kann in anderen mobilen Dämmschichttrocknern zum Einsatz kommen. Die Turbinen sind NSK gelagert und haben eine lange Lebensdauer. Sie sind mit einem Bimetall in der Wicklung ausgerüstet, die den Seitenkanalverdichter vor Überhitzung schützt.
Um die Dämmungen zu trocknen, werden mehrere Löcher gebohrt, an die der Seitenkanalverdichter angeschlossen wird. Das Gerät erzeugt eine Luftströmung, die durch die Dämmung strömt und diese trocknet. Um den Raum trocken zu halten, empfiehlt es sich im Raum Bautrockner aufzustellen.
 
Der SKV, ist ein Seitenkanalverdichter der sich entsprechend seinen Leistungsdaten hervorragend für die Wasserschadens- und Estrichsanierung eignet.
Der SKV 40 kann sowohl im Saugbetrieb als auch im Druckbetrieb mit bis zu 140m³/h eingesetzt werden. Das Gerät verfügt über eine separate Motorkühlung und ist kompakt und einfach zu handhaben, die beiden Anzeigeelemente (Druck und Stromaufnahme) geben jederzeit Aufschluss über den Betriebszustand und erlauben dem Sanierer die Auslegung der notwendigen Trocknungsleistung zu bestimmen. Der Tragegriff, sowie die überhöhten Seitenwände schützen die Schaltkulisse und ermöglichen einen einfachen Transport des Gerätes. Optional kann der Seitenkanalverdichter mit Betriebsstundenzähler, Laufrollen, und einer Steckdose ausgerüstet werden.
Lieferzeit: ca. 10 Wochen ca. 10 Wochen
(Ausland abweichend)
649,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)